Diabetes Diagnostik von sebia –
HbA1c für CAPILLARYS 3 

sebia ist weltweit der Experte für Kapillarelektrophorese. Die HbA1c-Bestimmung mittels Kapillarelektrophorese bietet zum einen höchste Flexibilität mit Gerätelösungen für jeden Testdurchsatz bis hin zum Hochdurchsatz und Vollautomatisation durch Straßenanbindung. Zum anderen bietet die separative Methode aber auch eine Reihe von qualitativen Vorteilen, die sicherstellen, dass ein korrektes HbA1c-Ergebnis ermittelt wird.

sebia HbA1c – Qualität bei hohem Durchsatz

  • HbA1c-Bestimmung mittels Kapillarzonenelektrophorese
  • Klar aufgetrenntes Kurvenprofil ermöglicht die Erkennung von Hb-Varianten, Thalassämien sowie von fetalem Hb und minimiert Interferenzen bei der HbA1c-Bestimmung
  • Zertifiziert und standardisiert nach IFCC und NGSP
  • Exzellentes Abschneiden in internationaler Studie zur Überprüfung der IFCC-Qualitätskriterien EurA1c Trial Group, Clin Chem. 2018

Automatisierung

  • Effizientes Probenhandling dank automatischem Schütteln und Cap-Piercing von Vollblut- oder Kapillarblutröhrchen
  • Einfache Handhabung der Reagenzien und vollständige Chargenrückverfolgbarkeit durch RFID-Technologie
  • Programmierbare Wartungsmaßnahmen
  • Einfache Befundung: Automatische Validierung der Kurvenprofile sowie direkte Ergebnisübermittlung an die Labor-EDV
  • Gerätekonsolidierung durch großes Testmenü: HbA1c, SPE, UPE, IT, CDT, Hämoglobin

Geräteautonomie

  • Maximale Geräteautonomie von 5 Stunden für HbA1c
  • Bis zu drei Module CAPILLARYS 3 TERA MC in einer Gerätekonfiguration mit Probenlader:

->bis zu 36 Kapillaren

->bis zu 192 Tests/Stunde für HbA1c

->Reagenz für bis zu 2.400 HbA1c Tests

->über 700 Proben laden

  • Als CAPILLARYS 3 TERA TLA Anbindung an weit verbreitete Inpeco FlexLab™ Straße möglich
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Vimeo Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Wir möchten eine offene Diskussion und Fragerunde anstreben, beteiligen Sie sich mit Ihren Gedanken und Fragen:

Sie haben Fragen? Nutzen Sie unsere Kommentarfunktion oder schreiben Sie mir persönlich:

Dr. Janina Becker

sebia GmbH

Email: j.becker@sebia.de
Tel.: +49 (0) 661/ 33081